04.06. | 20:00 Uhr | Festung Hohensalzburg

Stimmungsvolle Abendführung

Spannende Abendführung auf Salzburgs Wahrzeichen!

Am 4. Juni 2021 um 20:00 Uhr findet auf der Festung Hohensalzburg wieder eine spannende Sonderführung unter dem Motto „Lernen Sie Salzburgs Wahrzeichen in den Abendstunden kennen“ statt.

Begleiten Sie uns durch das Salzburger Wahrzeichen auf eine Tour durch ein ehemaliges Verlies, einen hohen Wehrturm und lassen Sie den „Salzburger Stier“ erklingen. Auch verborgene Ecken wie die Kuenburg-Bastei oder die alte Pfisterei laden große und kleine Besucher zum Staunen ein. Beeindruckende Licht- und Schattenspiele, ein faszinierender Ausblick über die Stadt und spannende geschichtliche Hintergründe über die Entstehung der Wehranlage lassen diesen Abend für jeden Besucher zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Achtung: Jeder Besucher sollte unbedingt eine Taschenlampe mitbringen! Die Führungen finden bei jedem Wetter statt!

Treffpunkt: Infopoint (Eingang für den Innenbereich)

Beginn: 20:00 Uhr

Kosten: Erwachsene 6 Euro; Kinder 3,20 Euro; Familien (max. 2 Erw. 3 Kinder) 14 Euro. Bahnfahrt ist nicht in den Preisen enthalten.



Zahlung: bar beim Infopoint

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl (max. 15 Personen ausnahmslose Maskenpflicht in allen Innenräumen) ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich

+43 662 842430-11
office@festung-hohensalzburg.at

Besucher, die an persönlich geführten Führungen teilnehmen, müssen Vorort einen dieser Nachweise erbringen:

  • einen gültigen Testnachweis
  • Impfnachweis oder
  • Nachweis über die Genesung (max. 6 Monate gültig)
Jetzt anfragen
Abendführung auf der Festung

Weitere Veranstaltungen auf der Festung Hohensalzburg

Informationen für Ihren Besuch

Buchen Sie ihr Ticket vorab online (Vorort nur Restkarten verfügbar)

• Eintritt nur möglich unter Einhaltung der 3G-Regel. Negativer PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden) oder beaufsichtigten Antigentest (nicht älter als 24 Stunden) oder Impfnachweis oder Nachweis der Genesung (nicht älter als 6 Monate). Kinder unter 12 Jahren sind von der 3G-Regel ausgenommen. Zusätzlich müssen Sie sich vor Ort digital oder schriftlich registrieren.

• FFP2 Maske verpflichtend in allen Innenräumen und Aufstiegshilfen.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Salzburg Burgen & Schlösser Betriebsführung, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: