29.06. | 20:30 Uhr | Burg Mauterndorf

Sommerkino: Hampstead Park

Großbritannien 2017; Regie: Joel Hopkins; Drehbuch: Robert Festinger; Kamera: Felix Wiedemann; mit: Diane Keaton, Brendan Gleeson, Lesley Manville; 92 Min; Deutsche Fassung

Die exzentrische Emily Walters passt nur auf den ersten Blick in die gediegene Nachbarschaft Hampsteads und findet ihre affektierten Freundinnen zunehmend öde. Als Emily eines Tages zufällig beobachtet, wie ein Fremder im Park von einer Gruppe Schläger attackiert wird, ruft sie die Polizei und kümmert sich um ihn. Sofort ist sie fasziniert von dem kauzigen Donald Horner, der in einer schäbigen Hütte im weitläufigen Park wohnt und so gar nicht ihrem bisherigen Männerbild entspricht. Für alle überraschend entspinnt sich eine ungewöhnliche Liebesgeschichte um das ungleiche Pärchen — fern von gesellschaftlichen Konventionen und Zwängen, die den beiden den Weg in eine neue Welt eröffnet.

Das pittoreske Hampstead, eines der exklusivsten Stadtviertel Londons, dessen Park Hampstead Heath weltberühmt ist, ist der Schauplatz von Joel Hopkins charmanter Komödie.

Einlass 20:00 Uhr, Beginn 20:30 Uhr
Eintritt 6.- Euro
Kinder frei
In Kooperation mit dem DAS KINO - Salzburger Filmkulturzentrum

Weitere Veranstaltungen auf der Veranstaltungen auf der Burg Mauterndorf