30.11. - 01.12. | 13:00 - 19:00 Uhr | Burg Hohenwerfen

Romantischer Adventmarkt auf der Burg Hohenwerfen

Genießen Sie den romantischen Adventmarkt mit dem mittelalterlichen Burghof als stimmungsvolle Kulisse und mit traditionellem Pongauer Brauchtum, regionalem Kunsthandwerk und heimischen Schmankerln als Hauptdarsteller. Auf die kleinen Besucher wartet ein betreutes Kinderprogramm mit Basteln, Kekse backen und Märchenerzählerin.

Sonderausstellung im Kasematten- Gewölbe: » Tradition und Vernunft zum Brauch « Schön- und Schiachperchten-Ausstellung von und mit Helmut Brandecker.

Öffnungszeiten
Der Adventmarkt auf der Erlebnisburg Hohenwerfen öffnet am Samstag 30.11., Sonntag 1.12. und am Freitag 06.12., Samstag 07.12. & Sonntag 08.12.2019, jeweils 13.00 bis 19.00 Uhr.

Zusätzlich:
Samstag 30. November
Weisenbläser Hüttau,
Gesang: Griaßenkoa Gsong
16.00 Uhr Besuch Nikolaus mit Krampus

Sonntag 1. Dezember
Weisenbläser Pfarrwerfen, Gesang: Salzburger 4 Klang
16.00 Uhr Hirtenspiel der VS Tenneck
17.00 Uhr Weihnachtsgeschichte »Stummer Gefangener« mit kleiner Führung

Freitag 6. Dezember
Weisenbläser Tenneck, Gesang: Vokalensembles Frauenzimmer
16.00 Uhr Weihnachtsgeschichte »Stummer Gefangener« mit
kleiner Führung

Samstag 7. Dezember
Weisenbläser St. Johann, Gesang: Torrener 3 Gsong
16.00 Uhr Hirtenspiel der VS Pfarrwerfen

Sonntag 8. Dezember
Weisenbläser Werfen, Gesang: Zommgstimmt
15.00 Uhr Jugendorchester der TMK Werfen
16.00 Uhr Hirtenspiel der VS Werfen

Der Adventmarkt ist zu Fuß oder mit dem Festungslift für 4.- Euro (Berg- & Talfahrt) erreichbar.

Weitere Veranstaltungen auf der Festung Hohenwerfen