20.08. - 08.11. | Burg Hohenwerfen

Ausstellung: Reinhard Nestelbacher - Kleine Naturschönheiten als großflächige Kunstwerke

Wissenschaft und Kunst auf der Burg

Eine Ausstellung des Künstlers Reinhard Nestelbacher in den Kasematten der Burg zeigt in Zusammenarbeit mit der Universität Salzburg kleine Naturschönheiten als großflächige Kunstwerke - fotografiert mit einer einzigartigen Mikroskoptechnik.

Burg Hohenwerfen ist umgeben von Wiesen, Wälder und natürlich den eindrucksvollen Bergen. Diese Landschaft ist die Heimat zahlreicher Pflanzen und vieler, teils gefährdeter, Tiere. Diese Naturschönheiten, an denen man am Wanderweg oftmals ohne genauem Blick nur vorübergeht, ist eine eindrucksvoller Ausstellung in den Kasematten der Burg gewidmet. Die Ausstellung des Fotokünstlers und Wissenschaftsvermittlers Reinhard Nestelbacher zeigt kleine Naturschönheiten als großflächige Kunstwerke – fotografiert mit einer einzigartigen Mikroskoptechnik. Die Fototechnik wurde im Rahmen eines Forschungsprojektes der Universität Salzburg gemeinsam mit SchülerInnen und dem Künstler entwickelt. Dabei wird ein Objekt in bis zu 1500 Einzelaufnahmen mit einem Mikroskop in allen Details fotografiert. Diese Einzelbilder werden dann wieder mit hohem Aufwand zu einem Gigapixelbild zusammengesetzt. Daraus ergeben sich in der Ausstellung großformatige, mehrere Quadratmeter umfassende Bilder mit einer Genauigkeit im Bereich von 20 Mikrometer.

In den alten Gewölben der Kasematten tummeln sich nun Schmetterlinge, Äpfel Himbeeren, Blätter, Wiesenblumen, Rosenblüten oder der gefährdete 3m lange Alpenbockkäfer und laden ein zum Staunen über die Einzigartigkeit und Schönheit der Natur.

Die Ausstellung wird unterstützt von der Universität Salzburg, dem Förderprojekt Sparkling Science und dem Gymnasium Orth, Gmunden und ist bis November 2020 zu sehen.

Weitere Veranstaltungen auf der Festung Hohenwerfen

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Salzburg Burgen & Schlösser Betriebsführung, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Salzburg Burgen & Schlösser Betriebsführung, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: