Mittelalterliche Kulisse für moderne Feste

Unvergessliche Stunden für Ihre Gäste

Preisinformation als PDF-Download Download
Die ehemalige Mautburg und zeitweilige Sommerresidenz der Salzburger Fürsterzbischöfe beherbergt ein modern ausgestattetes Tagungs- und Kulturzentrum, das für vielfältige Anlässe genutzt werden kann.

In dem technisch hervorragend ausgestatteten Kultursaal werden internationale Tagungen und Konferenzen mit einer Teilnehmerzahl von bis zu 250 Personen, aber auch Konzerte, Varietés und andere Veranstaltungen abgehalten.

Die Burg Mauterndorf bietet Besuchern und Gästen ein stilvolles Ambiente in einer wunderschönen Umgebung. Als Einstimmung oder als Ausklang nach einem arbeitsreichen Tag bieten sich Sonderführung durch die Burg an.

Hochzeiten, Familienfeste & Co

Doch nicht nur zum Arbeiten, sondern auch zum Feiern eignet sich das Burgerlebnis Mauterndorf aufs Allerbeste: Wunderschön geschmückt, geben die Räumlichkeiten ein bezauberndes Ambiente für romantische Hochzeiten ab. In der Burgkapelle "Unsere Liebe Frau", ein wertvolles gotisches Kleinod, werden Trauungszeremonien abgehalten. Je nach Wunsch werden in den gemütlichen Stuben der Burgschenke ein feines Dinner, ein stilechter Ritterschmaus und regionale Köstlichkeiten wie Kasnock’n oder Gebirgsforelle serviert.

Ritteressen für Gruppen

Beim Ritteressen in ausgelassener und geselliger Stimmung tauchen Sie unmittelbar in die Ess- und Lebensgewohnheiten des Mittelalters ein: Neben dem köstlichen mehrgängigen Menü erleben Sie einen amüsanten Abend mit Händewaschung, Gewandung, Pranger und Duell.